Jetzt auch per WhatsApp erreichbar!

Sie können uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem auf WhatsApp am Smartphone schicken.

Unsere Telefonnummer:
089 / 217 54 604 - 0

Unsere Mitarbeiter bearbeiten Anfragen zu folgenden Zeiten:
Mo-Fr 7:00 bis 17:00,
Sa 9:00 bis 12:00 Uhr.

Dichtungs-Lexikon

A

» Adressen
Ladengeschäft München
Franz-Josef-Delonge-Str. 12-14
81249 München
Tel. 089 / 2175 4604-0
Fax 089 / 2175 4604-51

Ladengeschäft Berlin Innenstadt
Fidicinstr. 6
Tel. 030 / 69 04 19 92
Fax. 030 / 69 04 19 94

Ladengeschäft im Norden Berlins
Oraniendamm 70-71
13469 Berlin
Telefon: 030 / 72 02 19 450
Telefax: 030 / 72 02 19 451
» Alternativen: gibt es sie zu meiner Dichtung?
Eigentlich - nein. Wir versuchen immer, die Originaldichtung durch dasselbe Profil zu ersetzen. Nur wenn die erste Dichtungsebene nicht funktioniert ist es sinnvoll, eine alternative zu suchen oder zusätzlich mit einer Klebe- oder Einfräsdichtung zu arbeiten.
» Alterung: wie altert meine Dichtung?
Eine Dichtung altert schneller, wenn sie u.a. starker Sonneneinstrahlung und Ozon ausgesetzt ist. Auch ein Anstrich mit Farbe lässt die Dichtung aushärten. Bei normalem Einsatz und Gebrauch halten Dichtungen bis zu 20 Jahre (wenn sie in einer hochwertigen Qualität wie bei unseren Produkten hergestellt sind).
» Ärger
Ärgern sollten Sie sich nicht – zumindest nicht über uns! Teilen Sie uns mit, was wir in Ihren Augen besser machen können. Wenden Sie sich dafür bitte direkt an unsere Geschäftsführerin Catrin Graf per Telefon 089/2175 4604-0 oder per Email an c.graf@graf-dichtungen.de.
» APTK-Werkstoff
Härtebereich Shore A 25 - 90
Zerreissfestigkeit (N/qmm) bei + 20° C ca. 20
Bruchdehnung ca 450 %
Rückprallelastizität bei + 20° C gut
Verschleissfestigkeit gut
Widerstand gegen bleibende Verformung gut
allgemeine Witterungsbeständigkeit ausgezeichnet
Ozonbeständigkeit ausgezeichnet
Ölbeständigkeit gering
Gasundurchlässigkeit befriedigend
Lösungsmittelbeständigkeit gering bis befriedigend
allgemeine Beständigkeit gegen Säuren gut
Einsatztemperatur je nach Materialtype
kurzfristig ca. - 40° C bis + 170° C
längerfristig ca. - 40° C bis + 130° C
Dampfbeständigkeit sehr gut
Lebensmittelgüte lieferbar beschränkt möglich
» Ausreißsteg
Der Ausreißsteg ist eine Dichtungsverstärkung. Sollte die Tür oder das Fenster mal schwer zugehen, kann man diesen Dichtungsstreifen herausreissen und die Tür oder das Fenster geht wieder leichter zu.
» Austausch: wann ist ein Austausch notwendig?
Viele Kunden kommen erst zu uns, wenn ihre alte Dichtung brüchig oder hart ist. Hier wäre ein Austausch schon vorher sinnvoll, um die Abdichtung zu gewährleisten. Auch ist ein Austausch sinnvoll, wenn man seine z.B. braunen Türstöcke weiß gestrichen hat und nun die alte braune Dichtung durch eine weiße Dichtung ersetzen will.
» Autodichtungen
Autodichtungen werden im Kofferraumbereich und bei den Einstiegstüren eingebaut. Durch mechanische Beanspruchung kann die weiche Lippe oder der Schlauch beschädigt werden. Ersatz können Sie finden unter Kantenschutzprofilen

B

» Bankverbindungen
Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg
IBAN DE59 7025 0150 0022 8004 86
SWIFT-BIC: BYLADEM1KMS
» Beige
Die Farbe „Beige“ entspricht in etwa RAL 1001. Um Ihnen eine maximale Farbsicherheit zu bieten, können wir Ihnen gerne ein kostenloses Farbmuster zukommen zu lassen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.
» Beratung: Kostenlose Muster anfordern!
Um Sicherzustellen, dass Ihre neue Dichtung passt, empfehlen wir Ihnen, ein kostenloses Muster von uns anzufordern. Mit dem Muster können Sie genau prüfen, ob der Anpressdruck stimmt und die Dichtung genau in die Nut passt.
» Kontakt zu uns
» Bootdichtungen
Bootsdichtungen werden bei Luken verbaut. Durch mechanische Beanspruchung kann die weiche Lippe oder der Schlauch beschädigt werden. Ersatz finden Sie unter Kantenschutzprofilen. Bitte fragen Sie jeweils nach der Salzwasserbeständigkeit des Profils bei einem unserer erfahrenen Experten nach.
» Brandschutzdichtung
Grundsätzlich gibt es keine speziellen Brandschutzdichtungen, nur das ganze Element ( Türe, Zarge, Beschlag, Dichtung ) wird als Brandschutzelement nach Europäischen Produkt Normen abgenommen. Die Dichtung alleine entscheidet nicht über die Funktion ( Brandschutz ). Eine gute Dichtung kann die Funktion aber unterstützen.
» Braun
Die Farbe „Braun“ entspricht in etwa RAL 8002. Um Ihnen eine maximale Farbsicherheit zu bieten, können wir Ihnen gerne ein kostenloses Farbmuster zukommen zu lassen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.

C

» Caravandichtungen
Caravandichtungen werden im Fensterbereich, bei Luken und bei den Einstiegstüren eingebaut. Durch mechanische Beanspruchung kann die weiche Lippe oder der Schlauch beschädigt werden. Ersatz können Sie finden unter Kantenschutzprofilen.
» Catrin Graf
Ist in zweiter Generation Geschäftsführerin der Graf-Dichtungen GmbH. Frau Graf übernahm im Jahr 2010 vollständig die geschäftliche Leitung des Unternehmens von Ihren Eltern Karl-Peter und Ursula Graf, nachdem sie bereits schon seit 15 Jahren im Unternehmen als Gesellschafterin tätig war. Sie ist zudem Initiator des Onlineshops auf der Graf-Dichtungen GmbH.
» Chemisch vernetzte Einbrennlacke
Diese Lackart verträgt sich besonders mit Dichtungen die auf modifiziertem PVC hergestellt wurden.

D

» Dachflächenfensterdichtungen
Dachflächenfenster bieten einen erhöhten Wohnkomfort und sorgen in Räumlichkeiten unterhalb der Dachschräge für eine optimale Beleuchtung. Es ist zu beachten, dass diese Fenster auf Grund ihrer Ausrichtung eine besonders hohe Wasserundurchlässigkeit garantieren. Verwenden Sie deshalb unsere Dachflächenfensterdichtungen um dem Eindringen von Regenwasser in Ihre Räume vorzubeugen. Unsere Dichtungen können zudem als Ersatzdichtungen für Roto®-Fenster, Velux®- und Braas®-Fenster verwendet werden.
» Duschdichtungen
Gerade im Badezimmer ist es vorteilhaft und ratsam hochwertige Dichtungen zu verbauen. Duschdichtungen haben die Aufgabe wasserdurchlässige Stellen in der Dusche permanent abzudichten. Die Dichtungen werden dabei zumeist an den Türen der Dusche angebracht und zwar sowohl an der vertikalen als auch an der horizontalen Schließkante. Durch die permanente Belastung der Duschdichtungen verschmutzen diese mit der Zeit oder es bilden sich Kalkablagerungen. Unsere Duschdichtungen bieten sowohl eine hohe Dichtleistung bei Spritzwasser, als auch eine erhöhte Widerstandkraft gegen Kalkablagerungen und allgemeine Verschmutzung. Bei Fragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

E

» Einbau: auf was soll ich achten?
Achten Sie bitte bei dem Einbau der Dichtung darauf, dass sie diese beim Einlegen in die Nut nicht ziehen. Die Dichtungsschnur würde sich wieder zusammenziehen und an den Schnittstellen würde ein Spalt entstehen. Bei Ausklinkdichtungen lässt man in den Ecken den oberen Rand stehen und oben auf einer Geraden zusammenkommen. Bei Türen ist entscheidend, wie die Zarge oder das Futter angefertigt worden ist. Entsprechend schneidet man oben in den Ecken die Dichtung auf Gehrung oder gerade ab.
» Einbauhilfen: welche gibt es?
Für den Einbau von Dichtungen gibt es Einroller. Sollte sich die Dichtung schwer in die Nut einbauen lassen, ziehen Sie die Dichtung durch ein Tuch, das mit (sauberem) Geschirr Spülwasser getränkt ist. Die leicht feuchte Dichtung rutscht so besser in die Nut. Für Fensterdichtungen in Kunststoff oder Aluminiumelementen empfehlen wir auch unser Silikoneinbauspray. Bitte das Spray oder die Dichtung mit dem Sprühfilm darauf nicht mit Holz in Verbindung bringen. Das Holz lässt sich nicht mehr mit Farbe oder Lacken streichen. Auch sonst niemals Dichtungen mit Öl oder anderen Fetten in Kontakt bringen, da sonst eine chemische Reaktion mit dem Material der Dichtung und den Fetten kommt.
» Zum Bereich "Zubehör"
» Energieeinsparung
Alte Kastenfenster oder auch andere Fenster und Türen sind oft denkmalgeschützt oder auch sonst erhaltenswert. Durch nachträgliches Einfräsen oder Einkleben von Dichtungen erhält man eine Energieeinsparung und das Raumklima verbessert sich, wenn die Luftfeuchtigkeit gleich bleibt.
» EPDM-Werkstoff
Härtebereich Shore A 25 - 90
Zerreissfestigkeit (N/qmm) bei + 20° C ca. 20
Bruchdehnung ca 450 %
Rückprallelastizität bei + 20° C gut
Verschleissfestigkeit gut
Widerstand gegen bleibende Verformung gut
allgemeine Witterungsbeständigkeit ausgezeichnet
Ozonbeständigkeit ausgezeichnet
Ölbeständigkeit gering
Gasundurchlässigkeit befriedigend
Lösungsmittelbeständigkeit gering bis befriedigend
allgemeine Beständigkeit gegen Säuren gut
Einsatztemperatur je nach Materialtype
kurzfristig ca. - 40° C bis + 170° C
längerfristig ca. - 40° C bis + 130° C
Dampfbeständigkeit sehr gut
Lebensmittelgüte lieferbar beschränkt möglich

F

» Farbübersicht von Dichtungen
  • Weiß ist in der Farbskala RAL 9016zu finden
     
  • Grau ist in der Farbskala RAL 7040zu finden
     
  • Schwarz ist in der Farbskala RAL 9004zu finden
     
  • Braun ist in der Farbskala RAL 8002zu finden
     
  • Rustikal-braun ist in der Farbskala RAL 8014zu finden
     
  • Beige ist in der Farbskala RAL 1001zu finden
     
  • (Bitte beachten Sie: Je nach Leistung Ihres Bildschirmes kann die dargestellte Farbe vom Endprodukt abweichen!)
» Fensterdichtung
Besonders entscheidend für die Wärmeentwicklung in Immobilien ist die Dichtungsleistung von Fensterdichtungen. Oftmals geht besonders viel Wärmeenergie durch fehlende oder unzureichende Dichtungen an Fensterfassaden verloren. Graf-Dichtungen bietet deshalb nur qualitativ hochwertige Fensterdichtungen mit einer hohen Dichtungsleistung und einer langen Haltbarkeit. Informieren Sie sich jetzt in unserem Onlineshop über eine passende Dichtung für Ihr Fenster.
» Fingerschutzprofil
Fingerschutzprofile verhindern das Einklemmen von Fingern an Verschlusskanten von Türen. Gerade bei Kleinkindern und Kindern im Grundschulalter, in Kliniken oder Altersheimen ist darauf zu achten, dass zwischen Tür- und Scharnierseite keine Finger eingeklemmt werden. Es kann hierbei zu leichten bis schweren Verletzungen kommen, die sehr schmerzhaft sein können. Deshalb bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop passende Fingerschutzprofile für die praktische Anwendung bei Innen- und Außentüren. Die Montage der Fingerschutzprofile ist dabei besonders einfach zu bewerkstelligen und kann auch problemlos von ungeübten Personen angebracht werden.

G

» Glastürprofile
Glastürprofile finden Ihre Verwendung bevorzugt im Bereich des Badezimmers. Sie werden als Duschdichtungen eingesetzt und garantieren eine besonders hohe Dichtungsleistung. Glastürprofile müssen aus hygienischen Gründen in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden, da sich hier sonst Verunreinigungen oder Schimmel bilden kann.
» Grau
Die Farbe „Grau“ entspricht in etwa RAL 7040. Um Ihnen eine maximale Farbsicherheit zu bieten, können wir Ihnen gerne ein kostenloses Farbmuster zukommen zu lassen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.

H

» Holzzargendichtung
Holzzargendichtungen bzw. Zimmertürdichtungen bieten eine hervorragende Dichtungsleistung gegen Zugluft und Kälte. Auch die Schließgeräusche von Türen können mit der Installation einer entsprechenden Holzzargendichtung deutlich vermindert werden. Bei Fragen zum Einbau einer Holzzargen- oder Zimmertürdichtung stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

I

» Innentürdichtungen
Diese Dichtungsart wird oft in Holzzargen verbaut.

J

K

» Kunststoffe
Unsere Werkstoffe werden eingesetzt angepasst auf das Einsatzgebiet und ihre speziellen Eigenschaften. Entscheidend hierfür sind der Temperaturbereich, wie stark die Dichtung Witterung,-UV und Ozon ausgesetzt ist, ob das Dichtungsprofil im Innenbereich oder im Aussenbereich eingebaut wird, mit Lebensmittel in Kontakt kommt usw. Entsprechend der verschiedenen Anforderungen kommt modifiziertes PVC, thermoplastisches Elastomer – auch geschäumt oder vernetztes Silikon in Einsatz.
» Kantenschutzprofile
Um die Verletzungsgefahr bei scharfen Kanten zu vermeiden, bieten wir Kantenschutzprofile an. Auch im Fahrzeugbereich oder für Küchensockelleisten bieten wir Ihnen eine Liefermöglichkeit.
» Klebedichtungen
Klebedichtungen können vielseitig eingesetzt werden. Vor allem überall dort, wo keine Fuge vorhanden ist um eine Dichtung in die Nut einzubauen. Es gibt Klebedichtungen in verschiedenen Farben, mit verschieden breiten Kleberücken und in verschiedenen Höhen. Bei der Verarbeitung ist wichtig, das der Untergrund auf dem die Dichtung geklebt wird, trocken, fett- und staubfrei ist. Achten Sie bitte unbedingt beim Abziehen der Schutzfolie darauf, das Klebeband auf der Dichtung zu belassen und nicht mit der Schutzfolie abzuziehen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Youtube-Channel.

L

» Lackverträglichkeit
Wir versuchen durch hochwertiges Dichtungsmaterial eine größt mögliche Sicherheit geben zu können. Es ist schwierig, auf Grund der unterschiedlichsten Anstrichstoffe und Dichtungsmaterialien je nach Anforderung eine allgemein gültige Aussage zu treffen. Bei Großobjekten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Lackverträglichkeitstest durchzuführen.
» Lagerung von Dichtungen
Klebedichtungen sollte man nicht länger als ca. ½ Jahr vor dem Einbau lagern. Ansonsten Dichtungen in einem trockenen Raum staubfrei, gegen starke Lichteinwirkung und bei normaler Raumtemperatur aufbewahren.
» Längen
Tür- und Fensterdichtungen erhalten Sie in Längen zu 5m-Schritten. Auf Wunsch ist es uns auch möglich 25 m Längen zu liefern. Bestimmte Fenster und Türdichtungen gibt es auch in 100 und 200 m Bunden. Schlauchdichtungen erhalten Sie ab 5m, auf einer Rolle befinden sich 50 bzw. 100 m Klebedichtungen erhalten Sie ab 5m, auf einer Rolle befinden sich 50 bzw. 100 m Bei SB-Packungen erhalten Sie Fixlängen von 7,50 m. Bei Stangenware richtet sich die Länge nach dem Produkt und ist in unserem Shop nachzulesen.
» Lebensdaueruntersuchungen an Thermoplastischen Elastomeren (TPE)
Thermoplastische Elastomere (TPE) kombinieren die Gebrauchseigenschaften von Gummi mit den Verarbeitungseigenschaften von Thermoplasten. Der weltweite Bedarf nach diesem innovativen und jungen Werkstoff steigt jedes Jahr um fast 10 %. Beispielsweise kann der Faltenbalg (vgl. Bild: Dehnungsverteilung in einem Faltenbalg) auf der Vorderachse deines PKW aus einem TPE sein.

Dehnungsverteilung in einem FaltenbalgUm ein Elastomerbauteil für eine vorgegebene Lebensdauer auszulegen, ist eine Methode und es sind Dimensionierungskennwerte notwendig. Bisherige Untersuchungen betrachten nur die einachsige Belastung. Technische Bauteile werden aber in der Regel mehrachsig belastet. In der Universität München, im Fach Maschinenbau ist dieser Werkstoff mehrfach getestet worden und hat bewiesen, dass sogar im Extremfall der Werkstoff stabil bleibt. In diesem Bild kann man sehen, wie sich in der extremen Anpressung das Material verhält. Man sieht, dass es alles noch in grünen Bereich bleibt. Im Bild sieht man eine Energieverteilung, in Form von Wärme, die durch Anpressung erzeigt wird. Wenn man einen roten Fleck sehen würde, dann hätte es zur Folge, dass der Werkstoff an dieser Stelle reissen würde. Durch dieses Material kann so was nicht passieren, da es extrem elastisch bleibt.

M

» Modifiziertes PVC
Dichtungen die aus modifiziertem PVC hergestellt wurden, vertragen sich besonders gut mit Polyurethanlacken, DD-Lacken, 2-Komponenten Epoxydharzlacke, säurehärtende Lacke (hier muss die PVC-Beständigkeit vom Hersteller ausgewiesen sein) und chemisch vernetzte Einbrennlacke. Um die Verträglichkeit der Anstrichsysteme auf maximalem Niveau zu halten, sollten die vorgeschriebenen Trocknungszyklen eingehalten werden! Alkydharzlasuren und –lacke vertragen sich nicht optimal mit Dichtungen die auf modifiziertem PVC hergestellt sind. Nitrocellulose Lacke, lösungsmittelhaltige oder wasserverdünnbare Acryllasuren und –lacke, sowie PVC-Lacke sind für den Anstricht nicht geeignet. Grundsätzlich gilt es die Verarbeitungsrichtlinien der Lackhersteller einzuhalten! Dabei ist zu beachten, dass die Angaben zur Anstrichverträglichkeit der allgemeinen Orientierung dienen und den Anwender von einer persönlichen Prüfung nicht befreien. Bei nicht bekannten Anstrichen und Beschichtungen im Kontakt mit Dichtprofilen ist jeweils die Verträglichkeit zu prüfen.

N

» Nachbau von nicht mehr erhältlichen Dichtungen
Der Nachbau einer Dichtung ist sinnvoll, wenn die Substanz der Fenster oder Türzargen sehr gut ist. Mit einer alten Dichtung ist es uns möglich, diese Dichtung nachzubauen. Die Werkzeugkosten und die Kosten einer Mindestabnahme von 200 m Dichtung sind oft günstiger, als der Austausch der gesamten Fenster- oder Türelemente.

Nutzen Sie für Anfragen unsere kostenlose Telefonhotline unter der 0800 48 88 88 9
Oder verwenden Sie die direkte Profil-Anfrage:
» Profilanfrage

» Nachrüsten
Mit Klebedichtungen oder Einfräsdichtungen erhalten Sie eine Verbesserung des Raumklimas, auch eine höhere Dichtigkeit gegen Zugluft und damit verbundenem Wärmeverlust ist gewährleistet.

O

» O-Ringe
O-Ringe haben wir nicht in unserem Programm.
» Öffnungszeiten
    Die Öffnungszeiten unserer Filialen sind wie folgt:


München-Freiham
Montag - Freitag: 7:00 - 17:00
Samstag: 9:00 - 12:00

Berlin-Kreuzberg
Montag - Freitag: 8:00 - 17:00
Samstag: 8:00 - 12:00

Berlin-Oraniendamm
Montag - Freitag: 8:00 - 17:00
Samstag: 9:00 - 13:00
» Oldtimerdichtungen
Für Oldtimer führen wir Dichtungen, die nicht Online präsentiert werden. Schicken Sie uns bitte ein kurzes Musterstück und teilen Sie uns den von Ihnen benötigten Dichtungsbedarf mit. Auf diese Weise können wir Ihnen ein kostenloses Angebot zusenden. Eventuell finden Sie auch in der folgenden Rubrik ein passendes Dichtungsprofil für Ihren Oldtimer.

P

» Pflege von Dichtungen
Eine verstaubte oder schmutzige Dichtung kann man mit Spülwasser reinigen. Bitte niemals scharfe oder aggressive Putzmittel oder Öl verwenden. Durch chemische Reaktionen kann es zur Beschädigung kommen. Geeignete Reinigungsmittel finden Sie in unserem Zubehör-Shop.
» Zum Bereich "Zubehör"
» PVC-Werkstoff
Graf Duschdichtungen werden aus hochwertigem PVC hergestellt. PVC ist ein Material, das gegen Salzwasser und UV-Licht beständig ist. PVC hat den Vorteil, dass es wenig Pflege benötigt. Regelmäßige Reinigung mit Wasser und Seife genügt.

Das Polyvinylchlorid (PVC) ist zusammen mit dem Polyethylen, dem Polystyrol und dem Polypropylen der bekannteste Kunststoff. Auch wenn die Patente für die Produktion von Polyvinylchlorid schon lange vorher eingetragen worden sind, ist die eigentliche PVC-Industrie erst zu Beginn des Zweiten Weltkriegs in Amerika und in Deutschland entstanden. Das PVC kann praktisch mit allen Techniken verarbeitet werden, die für Kunststoffe eingesetzt werden und es ist unmöglich, alle seine zahlreichen Anwendungsgebiete aufzuzählen.

Q

» Qualität
Graf-Dichtungen legt Wert auf Qualität. Deshalb verwenden wir immer das hochwertigste Granulat oder Herstellungsmaterial, angepasst an die Funktion der Dichtung.
» Quadratische Dichtungen
Zu dieser Gattung zählen wir unsere Moosgummi Dichtungen, welche Sie unter folgender Rubrik finden können: Moosgummidichtungen.
» Quelldichtungen
Quelldichtungen gibt es aufgewickelt auf Rollen in der Farbe schwarz. Ihren Einsatz finden sie in allen Lücken, deren Fugenverläufe geometrisch schwierig und unregelmäßig sind. Hier können Sie entsprechend der Lücke „aufquellen“ und die offenen Stellen verschließen. Eingesetzt werden diese selbstklebenden Dichtungsstreifen beim Einbau von Fenstern, zwischen Mauerwerken und anderen Anschluss kanten, die uneben sind.

R

» Rolladendichtungen
Information zu Rolladendichtungen





















» Rücksendeschein Vorlage
Bitte beachten Sie bei einer Rücksendung unsere Widerrufsbedingungen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns vor einer Rücksendung unter der auf ihrer Rechnung angegebenen Telefonnummer oder unter unsere Hotline: 030-720 2194-50.
Vorlage Rücksendeschein
» Rustikal-Braun
Die Farbe „Rustikal-Braun“ entspricht in etwa RAL 8014. Um Ihnen eine maximale Farbsicherheit zu bieten, können wir Ihnen gerne ein kostenloses Farbmuster zukommen zu lassen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.

S

» Schallschutzdichtung
Grundsätzlich gibt es keine speziellen Schallschutzdichtungen, nur das ganze Element ( Türe, Zarge, Beschlag, Dichtung ) wird als Schallschutzelement nach Europäischen Produkt Normen abgenommen. Die Dichtung alleine entscheidet nicht über die Funktion ( Schallschutz ). Eine gute Dichtung kann die Funktion unterstützen.
» MVQ-Werkstoff (Silikon)
Härtebereich Shore A 20 - 85
Zerreissfestigkeit (N/qmm) bei + 20° C ca. 10
Bruchdehnung ca 500 %
Rückprallelastizität bei + 20° C gut
Verschleissfestigkeit befriedigend
Widerstand gegen bleibende Verformung gut
allgemeine Witterungsbeständigkeit sehr gut
Ozonbeständigkeit ausgezeichnet
Ölbeständigkeit befriedigend
Gasundurchlässigkeit ausreichend
Lösungsmittelbeständigkeit befriedigend bis sehr gut
allgemeine Beständigkeit gegen Säuren befriedigend
Einsatztemperatur je nach Materialtype
kurzfristig ca. - 60° C bis + 250° C
längerfristig ca. -60° C bis + 200° C
Lebensmittelgüte lieferbar ja
» Stempelabdruck
So können wir für Sie die richtige neue Dichtung finden: Schneiden Sie Ihre alte Dichtung gerade durch. Die Schnittfläche in ein Stempelkissen drücken oder mit einem Filzstift anmalen. Die angemalte Schnittfläche mehrmals auf ein Papier stempeln und uns faxen an 089/ 2175 4604-51 oder 030/ 690 419 94. Mit der gewünschten Meterzahl (auf volle 5 m aufgerundet) und der Farbangabe erhalten Sie ein Angebot. Gerne können Sie auch unser Kontaktformular unter Profilanfrage verwenden.
» Profilanfrage
» Schwarz
Die Farbe „Schwarz“ entspricht in etwa RAL 9004. Um Ihnen eine maximale Farbsicherheit zu bieten, können wir Ihnen gerne ein kostenloses Farbmuster zukommen zu lassen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.

T

» Test: richtig abgedichtet?
Eine Möglichkeit festzustellen, ob Ihre Tür oder Fenster richtig abgedichtet ist, können Sie folgendermaßen vorgehen: Formen Sie aus einer Knetmasse eine ausreichend große Kugel. Nehmen Sie die Dichtung heraus und legen die Knetkugel in den Falz. Schließen Sie nun das Fenster oder die Türe vorsichtig. Anschließend behutsam öffnen, nun kann mit einer Schieblehre oder einem Lineal die Distanz gemessen werden. Beim Vergleich Dichtung zu Knetkugel entscheidet die Differenz über die Qualität der Abdichtung.
» Dichtungstest
» TPE-Werkstoff
Härtebereich Shore A 20 - 95
Zerreissfestigkeit (N/qmm) bei + 20° C ca. 20
Bruchdehnung ca 500 %
Rückprallelastizität bei + 20° C gut
Verschleissfestigkeit gut
Widerstand gegen bleibende Verformung gut
allgemeine Witterungsbeständigkeit sehr gut
Ozonbeständigkeit sehr gut
Ölbeständigkeit je nach Materialtype gering bis sehr gut
Gasundurchlässigkeit ausreichend
Lösungsmittelbeständigkeit befriedigend bis sehr gut
allgemeine Beständigkeit gegen Säuren befriedigend
Einsatztemperatur je nach Materialtype
kurzfristig ca. - 40° C bis + 115° C
längerfristig ca. - 40° C bis + 100° C
Lebensmittelgüte lieferbar ja

Weitere Themen:
Lebensdaueruntersuchungen an Thermoplastischen Elastomeren (TPE)

U

» Überstreichen mit Farbe
Bitte überstreichen Sie Ihre Dichtungen niemals mit Farbe. Durch eine chemische Reaktion können diese aushärten oder auch aufweichen und klebrig werden. Sollten sie Ihre alte Dichtung in einer anderen Farbe wünschen, haben wir für Sie die meisten Dichtungen auch in weiß, beige, braun, schwarz und manche auch in transparent im Sortiment. Auch besondere Farbwünsche können wir ab einer bestimmten Abnahmemenge erfüllen. Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
» Kontakt zu uns

V

» Verkleben von Ecken
Das Verkleben der Ecken ist möglich, bringt jedoch kein dauerhaft gutes Ergebnis. Hier bieten wir einen speziellen Kleber für EPDM an. Mit Sekundenkleber bricht bei starken Temperaturschwankungen im Winter die Naht. Verschiedene Fensterdichtungen können sie alternativ verschweißt bei uns bestellen. Als Hilfe für die Abmessungen halten wir einen Info bzw. Bestellbogen für Sie bereit.
» Abmess-Informationen herunterladen
» Verschweißen von Ecken
Fensterdichtungen können Sie von uns verschweißt bestellen. Dies ist leider nur bei bestimmten Profilen möglich. Als Hilfe für die Abmessungen halten wir einen Info bzw. Bestellbogen für Sie bereit.
» Abmess-Informationen herunterladen

W

» Weiß
Die Farbe „Weiß“ entspricht in etwa RAL 9016. Um Ihnen eine maximale Farbsicherheit zu bieten, können wir Ihnen gerne ein kostenloses Farbmuster zukommen zu lassen. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.
» Werkzeug und Maschinen
Zum nachträglichen Einbau von Schlauchdichtungen verleihen wir Einfräsmaschinen. Den passenden Fräser erhalten Sie ebenso bei uns wie die Schlauchdichtungen mit 4mm, 5mm, 6mm, 8,5mm 10mm oder 12 mm. Es gibt 3 verschiedene Fräsungen mit den Namen Tannenbaum-, Anker-, oder Schwalbenschwanzfräsung. Durch die Erfahrung unserer Profikunden empfehlen wir die Tannenbaumfräsung, ein Schlauchdurchmesser von 6,5 – 8 mm ist der gängigste. Die Dichtungen sind in weiß und braun, zum Teil auch in schwarz und grau lieferbar. Zum Ausklinken von Fensterdichtungen in einem sauberen 90 Grad Winkel verleihen wir unsere Gehrungszange. Einroller für den Einbau von Dichtungen erhalten Sie selbstverständlich auch bei uns.
» Zum Bereich "Zubehör"

X

Y

Z

» Zimmertürdichtung
Zimmertürdichtungen sind meistens aus Holz. Die Türen werden in Holzzargen gehalten oder auch in Stahlzargen. Um das „zuknallen“ der Türen beim schließen zu vermeiden, fing man in den 60er Jahren an, Dichtungen einzubauen. Heute müssen Dichtungen nicht nur das zuknallen vermeiden, sondern dienen auch dazu, Schall- und Zugluft nicht durch die Tür Falze kommen zu lassen. In öffentlichen Gebäuden müssen die Zimmertürdichtungen auch bestimmte Brandschutz- und Rauchschutzvorschriften erfüllen. Hierfür gibt es genau vorgeschriebene Prüfverfahren.
» Zugluft
Zugluft verursacht nicht nur ein ungutes Raumgefühl, sondern verursacht während der Heizperiode erhöhte Energiekosten. In unserem Blowerdoor Test zeigen wir, wie Energieverlust nachgewiesen werden kann. So ist es ein leichtes, Abhilfe zu schaffen und poröse Fensterdichtungen auszutauschen oder auch in Ausgangstüren Absenkdichtungen einzubauen.

Wir sind für Sie da

Wir stehen Ihnen mit Fachkompetenz zur Seite und beraten Sie gerne.

Senden Sie uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem auf WhatsApp am Smartphone.

Unsere WhatsApp Nummer:
089 / 217 54 604 - 0

Unsere Mitarbeiter bearbeiten Anfragen zu folgenden Zeiten:
Mo-Fr 8:00 bis 17:00,
Sa 8:00 bis 12:00 Uhr.
Laden Sie hier direkt ein Bild Ihres Musters hoch.

oder

Schicken Sie uns einen Querschnitt Ihres Musters mittels Stempelabdruck per Post, E-Mail oder Fax

Schicken Sie uns direkt eine E-Mail zu Ihrer Dichtungsfrage.

Wenden Sie sich an unsere Hotline unter:

030 / 72 02 19 450

 
Unsere Mitarbeiter sind telefonisch zu folgenden Zeiten erreichbar:
Mo-Fr 8:00-17:00,
Sa. 9:00 bis 13:00 Uhr
 

Besuchen Sie uns in unseren Filialen

Graf-Dichtungen Filiale
München-Freiham


Franz-Josef-Delonge-Str. 12-14
81249 München-Freiham

Tel: 089 / 217 54 604 - 0
Fax: 089 / 217 54 604 - 51
E-Mail: muenchen@graf-dichtungen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 7:00 - 17:00 Uhr
Samstag von 9:00 - 12:00 Uhr
Jetzt auch per WhatsApp erreichbar!

Sie können uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem auf WhatsApp am Smartphone schicken.

Unsere Telefonnummer:
089 217 54 604 0

Unsere Mitarbeiter bearbeiten Anfragen zu folgenden Zeiten:
Mo-Fr 7:00 bis 17:00,
Sa 9:00 bis 12:00 Uhr.

Graf-Dichtungen Filiale
Berlin-Mitte


Fidicinstraße 6
10965 Berlin

Tel: 030 / 690 419 - 92
Fax: 030 / 690 419 - 94
E-Mail: berlin-mitte@graf-dichtungen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8:00 - 17:00 Uhr
Samstag von 8:00 - 12:00 Uhr
Jetzt auch per WhatsApp erreichbar!

Sie können uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem auf WhatsApp am Smartphone schicken.

Unsere Telefonnummer:
030 69 04 19 92

Unsere Mitarbeiter bearbeiten Anfragen zu folgenden Zeiten:
Mo-Fr 8:00 bis 17:00,
Sa 8:00 bis 12:00 Uhr.

Graf-Dichtungen Filiale
Berlin-Nord


Oraniendamm 70-71
13469 Berlin

Tel: 030 / 720 219 4 - 50
Fax: 030 / 720 219 4 - 51
E-Mail: berlin-nord@graf-dichtungen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8:00 - 17:00 Uhr
Samstag von 9:00 - 13:00 Uhr
Jetzt auch per WhatsApp erreichbar!

Sie können uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem auf WhatsApp am Smartphone schicken.

Unsere Telefonnummer:
030 72 02 19 450

Unsere Mitarbeiter bearbeiten Anfragen zu folgenden Zeiten:
Mo-Fr 8:00 bis 17:00,
Sa 9:00 bis 13:00 Uhr.

 

Bezahlen mit:
Unser Versandpartner:
 
Sicher & Zuverlässig
kostenloser Käuferschutz
 
 
 
© Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
© 2004 - 2016 Graf-Dichtungen GmbH. Amtsgericht München HRB 104 496 - Tel.: 030 - 720 219 4 - 50 Fax: 030 - 720 219 4 - 51
Graf-Dichtungen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie Nutzung
x