Viele Profile ab 5 Meter30 Tage RückgaberechtSchneller & kostenloser Versand ab 100 €

Dichtungstest


Der Dichtigkeits-Test einer Dichtung mit Hilfe einer Knetkugel ist in mehreren Fällen sinnvoll. Sie möchten feststellen, ob eine ältere Dichtung ihre Funktion noch voll erfüllt oder wollen den Dichtungsabschluss nach erfolgtem Austausch überprüfen. Zusätzlich kann mit der Knetkugel die genaue Spaltbreite eines abzudichtenden Zwischenraumes zwischen Rahmen und Fenster oder Tür abgemessen werden. Jede Kinderknete ist für diesen Test geeignet.

Der Test mit der Knetkugel!

Knetkugel in einer Hand um Dichtung zu ermitteln

Formen Sie aus einer Knetmasse (handelsübliche Kinderknete genügt) eine Kugel mit einem Durchmesser von 1 – 2 cm, je nach abzumessendem Zwischenraum.

Knetkugel wird in die Tuerzarge eingedrueckt

Nehmen Sie die Dichtung heraus und legen die Knetkugel in die Falz.

Tuere wird an Knetkugel angedrueckt

Schließen Sie nun das Fenster oder die Tür vorsichtig und öffnen Sie es anschließend behutsam.

Knetkugel wird aus der Tuerzarge entfernt

Lösen Sie die verformte Knetkugel langsam aus dem Falz.

Verformung der Knetkugel wird mit Lineal gemessen

Jetzt können Sie mit einer Schieblehre oder einem Lineal die Distanz abmessen, die mit einer neuen Dichtung überbrückt werden muss.




Sie haben noch Fragen?

Unsere Fachberater*innen helfen Ihnen gerne dabei die richtige Dichtung für Ihre Fenster oder Türen zu finden. Sie können uns entweder telefonisch, per WhatsApp oder per Kontaktformular erreichen.

Telefonischer Kontakt:
+49 (0) 89 2175 4604-0 (Montag - Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr)

Kontakt per WhatsApp:
+49 (0) 89 2175 4604-0 (Montag - Freitag von 07:00 - 17:00 Uhr)

Kontaktformular:
Zum Formular »



Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema oder entdecken Sie völlig neue Hilfsmittel für Ihr persönliches Problem in unserem Ratgeber.