Viele Profile ab 5 Meter30 Tage RückgaberechtSchneller & kostenloser Versand ab 150 €

Dichtungen für Wohnwagen und Caravan


An einem Wohnwagen oder Caravan finden sich viele Meter Gummidichtungen. Regelmäßige Reinigung und Pflege verlängert deren Langlebigkeit, aber auch die beste Dichtung verschleißt mit der Zeit und wird brüchig. Neben der Alterung durch UV-Strahlung ist eine häufige Ursache für defekte Wohnwagendichtungen mechanischer Verschleiß. Finden Sie in unseren unterschiedlichen Kategorien die gängigsten Dichtungen zum Nachrüsten für Ihren Wohnwagen und verwenden unseren cleveren Produktfilter. Oder wenden Sie sich für weitere Fragen an unsere Fachberater.

  • Mehr erfahren
  • Mehr erfahren
  • Mehr erfahren

Wir sind für Sie da!

Wir stehen Ihnen mit Fachkompetenz zur Seite und beraten Sie gerne.

Senden Sie uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem auf WhatsApp.

Per WhatsApp chatten »

Laden Sie hier direkt ein Bild Ihres Musters hoch.

Profil übersenden »

Wenden Sie sich an unsere Telefon-Hotline.

+49 (0) 89 / 2175 4604-0

Inhaltsverzeichnis

"Welche Arten von Dichtungen gibt es für Wohnwägen und Caravans?"

Die Dichtungen für Wohnwägen und Caravans, werden in drei verschiedene Arten unterteilt. Zumal gibt es da die Schwallwasserdichtungen, welche bei Türen eingesetzt werden. Schwallwasserdichtungen füllen den Spalt zwischen dem Türblatt und dem Türrahmen. Dadurch wird verhindert, dass Schlagregen, Kälte und Zugluft in den Innenbereich des Wohnwagens/Caravan eindringt. Die Tür-/ Staufenklappendichtung wird meist bei Staufächern verbaut. Dort wird die Dichtung an den Alurahmen montiert und verhindert somit, dass Nässe und Feuchtigkeit in Stauraum gelangen. Feuchtigkeit im Stauraum führt häufig zu Schimmel und unangenehmen Gerüchen. Gaskastendichtungen werden zwischen dem Gaskasten und dem Gasdeckel verbaut.


"Wie tausche ich Dichtungen für Wohnwägen und Caravans aus?"

Wohnwagen-Dichtungen werden mit der Zeit porös und rissig. Das liegt an den äußeren Einflüssen, wie z. B. Sonnenstrahlen und Ozon, welchen die Dichtungen lange Zeit ausgesetzt sind. Poröse Dichtungen verfügen nicht mehr über ihre volle Dichtfähigkeit und schützen folglich nicht mehr vor Kälte, Zugluft und Schlagregen. Um Ihr/e Wohnwagentür/-fenster wieder abzudichten, müssen die alten Dichtungen ausgetauscht werden.

Zunächst entfernen Sie die alte Dichtung. Hierzu ziehen Sie jene einfach aus dem Rahmen heraus. Bei geklebten Dichtungen, haften oftmals noch Klebereste an den Klebeflächen. Diese können Sie ganz einfach mit unserem Reiniger entfernen. Anschließend können Sie die neue Dichtung einfach mit etwas Druck in die Nut pressen. Hierfür bieten wir spezielle Dichtungseinroller an, welche diesen Vorgang vereinfachen.


"Wie pflege ich Dichtungen richtig?"

Um die Langlebigkeit Ihrer Dichtung zu verlängern, bieten wir spezielle Pflegeartikel an. Graf-Care ist speziell für die Anwendung an Dichtungen für Fahrzeuge und Bauelemente geeignet. Das Mittel bewirkt, dass die Fahrzeugdichtung weich und elastisch bleiben. Außerdem verhindert der Pflegeartikel, dass die Dichtung im Sommer anklebt, beziehungsweise im Winter anfriert.


"Wie lange halten Dichtungen für Wohnwägen und Caravans?"

Wie lange Dichtungen für Wohnwägen und Caravans halten, ist abhängig von der Belastungsstärke. Durch das Fahren mit Ihrem Wohnwagen/Caravan, sammeln sich kleinere Gegenstände, wie z. B kleine Steinchen an den Gummi Dichtungen. Diese verursachen Schäden an den Caravandichtungen. Generell kann man sagen, dass Wohnwagendichtungen bis zu 15 Jahre halten. Danach werden die Dichtungen meist porös und folglich können sie nicht mehr ihr volles Dichtpotential entfalten. Ob Ihre Dichtung noch ausreichend abdichtet, können Sie oftmals sehen und fühlen. Wenn Ihre Wohnwagen/Caravan-Dichtung hart und brüchig ist, können Sie davon ausgehen, dass die Dichtung ausgetauscht werden muss.

Der "Papier-Test"

Eine andere Möglichkeit zu prüfen, ob Ihre Dichtung noch ausreichend abdichtet ist der sogenannte Papiertest. Bei diesem Test, klemmen Sie ein Blatt Papier zwischen den Fenster- oder Türrahmen und dem Fenster/ der Tür. Wenn Sie das Papier herausziehen können, ist Ihr/e Fenster/Tür undicht. Wenn es Ihnen nicht gelingt das Papier aus dem Fenster/ der Tür zu ziehen, beziehungsweise es starke Beschädigungen aufweist, ist Ihre Dichtung in einem guten Zustand.


"Welche Vorteile bietet ein Austausch Ihrer Wohnwagen/Caravan-Dichtung?"

Je nach Anwendungsbereich unterscheiden sich die Vorteile, welche eine Erneuerung der Fahrzeugdichtung mit sich bringt. Bei Fenster- und Türdichtungen verhindern Dichtungen, dass Fahrtwind, Kälte und Feuchtigkeit in den Innenraum gelangen. Dadurch lässt sich die Entstehung von Schimmel und unangenehmen Gerüchen vermeiden.

Wenn Sie noch offene Fragen zur richtigen Dichtung oder zum Einbau haben, können Sie sich gerne per E-Mail oder per WhatsApp an unsere Fachberater wenden.

Graf-Dichtungen Filiale München Freiham Franz-Josef-Delonge-Str. 12-14
81249 München-Freiham

Tel: +49 (0) 89 / 2175 4604 - 0
Fax: +49 (0) 89 / 2175 4604 - 51
E-Mail: muenchen@graf-dichtungen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 07:00 - 17:00 Uhr
Durchgehend telefonisch, per E-Mail und WhatsApp erreichbar
Samstags: 09:00 - 12:00 Uhr telefonisch, per E-Mail und WhatsApp erreichbar

Graf-Dichtungen Filiale Berlin Kreuzberg Fidicinstraße 6
10965 Berlin

Tel: + 49 (0) 30 / 6904 19 - 92
Fax: +49 (0) 30 / 6904 19 - 94
E-Mail: berlin-mitte@graf-dichtungen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr
Durchgehend telefonisch, per E-Mail und WhatsApp erreichbar

Samstags: geschlossen

Graf-Dichtungen Filiale Berlin Reinickendorf Oraniendamm 70-71
13469 Berlin

Tel: +49 (0) 30 / 7202 194 - 50
Fax: +49 (0) 30 / 7202 194 - 51
E-Mail: berlin-nord@graf-dichtungen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr
Durchgehend telefonisch, per E-Mail und WhatsApp erreichbar

Samstags: geschlossen