Viele Profile ab 5 Meter30 Tage RückgaberechtSchneller & kostenloser Versand ab 150 €

Kühlschrankdichtungen bei uns im Online Shop


Eine Kühlschrankdichtung verhindert, dass Wärme in das Innere eines Kühlschrankes eindringt.
Wenn die Kühlschrankdichtung jedoch porös und brüchig ist, besitzt das Dichtungsprofil nicht mehr die volle Dichtfähigkeit. Folglich verbraucht der Kühlschrank mehr Energie, um die eingestellte Temperatur zu erreichen.
Kühlschränke zählen zu den größten „Energiefressern“ im Haushalt, weshalb ein effektives Abdichten des Kühlschrankes durch hochwertige Kühlschrankdichtungen eine effektive Methode ist um Energie zu sparen.

Leerer Kühlschrank

Welche Arten von Kühlschrankdichtungen gibt es?

In unserem Sortiment finden Sie Kühlschrankdichtungen zum Stecken und zum Schrauben.

Kühlschrankdichtungen zum Stecken werden in die Nut am Kühlschrankrahmen gedrückt. Steckprofile schließen jedoch nicht aus, dass diese nicht geschraubt bzw. verklebt werden müssen. Zudem gibt es Steckprofile mit Magnet und ohne Magnet.

Schraubprofile hingegen werden in den Untergrund geschraubt. Je nach Profil sind die Schrauben sichtbar oder verdeckt. Die passenden Schrauben erhalten Sie ebenfalls in unserem Online Shop in der Kategorie Zubehör.

Zu den Steckprofilen »

Zu den Schraubprofilen »



Wann muss eine Kühlschrankdichtung ausgetauscht werden?

Wenn Sie Risse oder Brüche bei Ihrer Kühlschrankdichtung bemerken, sollten Sie das Dichtungsprofil austauschen. Dies ist gerade bei älteren Kühlschrankmodellen der Fall.

Zudem können Sie die Dichtfähigkeit Ihrer Kühlschrankdichtung durch das Öffnen der Tür beurteilen. Können Sie die Tür ohne großen Kraftaufwand öffnen, weißt das auf eine undichte Kühlschrankdichtung hin. Dies liegt daran, dass durch das Öffnen warme Luft in das Innere strömt, welche beim Schließen einen Unterdruck hervorruft. Dieser Unterdruck sorgt für eine fest verschlossene Kühlschranktür.

Wozu können poröse Dichtungen bei Kühlschränken führen?

Das mit Ihrem Kühlschrank etwas nicht stimmt, merken Sie meist an nassen oder gefrohrenen Stellen in Ihrem Kühlschrank. Defekte Dichtungen am Kühlschrank schützen nicht mehr ausreichend gegen warme Luft, welche in das Innere des Kühlschrankes eindringt. Durch die eintretende Warmluft muss der Kühlschrank häufiger den Kompressor einschalten, um auf die eingestellte Temperatur runterkühlen zu können. Folglich verbraucht der Kühlschrank mehr Strom.

Der "Taschenlampentest"

Um die Dichtigkeit einer Kühlschrankdichtung zu testen, gibt es einen einfachen Trick. Hierfür benötigen Sie lediglich eine intakte Taschenlampe.

  1. Dunkeln Sie den Raum, in welchem der Kühlschrank steht komplett ab.
  2. Legen Sie die eingeschaltete Taschenlampe in den Kühlschrank und schließen Sie ihn wieder.
  3. Wenn Sie keine austretenden Lichtstrahlen erkennen, ist die Kühlschrankdichtung intakt.

Wenn die Lichtstrahlen der Taschenlampe aus dem Kühlschrank dringen, sollte das Gummiprofil ausgewechselt werden.

offener Kühlschrank wird bemessen

Kann man eine Kühlschrankdichtung selbst austauschen?

Eine Kühlschrankdichtung selbst auszutauschen ist kein Hexenwerk. Dies kann auch von ungeübten Personen gemacht werden. Eine Anleitung wie Sie Ihre Kühlschrankdichtung austauschen, finden Sie hier:

Kühlschrankdichtungen austauschen »

Wie reinigt man eine Kühlschrankdichtung?

Die Langlebigkeit, sowie die Effektivität von Kühlschrankdichtungen kann durch das richtige Reinigen erhöht werden. Zudem sammeln sich häufig Lebensmittelreste an Kühlschrankdichtungen, welche zur Bildung von Schimmel führen können. Um dem entgegenzuwirken ist es wichtig, dass Kühlschrankdichtungen regelmäßig gereinigt werden.

Diese Hausmittel eignen sich gut für die Reinigung Ihrer Kühlschrankdichtung:

  • Weißer Essig
  • Zahnpasta
  • Natriumbicarbonat

Kann man eine Kühlschrankdichtung reparieren?

Eine poröse und brüchige Kühlschrankdichtung zu reparieren ist nicht möglich. Auch das Ankleben durch einen Klebstoff ist nicht empfehlenswert, da die Wirksamkeit der Kühlschrankdichtung nicht mehr vollständig gegeben ist und der Kühlschrank somit mehr Energie verbraucht und die Schimmelbildung deutlich begünstigt wird.

Ein Wechsel von kaputten Kühlschrankdichtungen ist vor diesem Hintergrund die beste Lösung, um Ihr Dichtungsproblem zu lösen. Wie Sie Ihre Kühlschrankdichtung wechseln können erfahren Sie hier:

Austausch von Kühlschrankdichtungen »




Mitarbeiter lächelt und holt Artikel aus Regal

Sie haben noch Fragen?

Unsere Fachberater*innen helfen Ihnen gerne dabei die richtige Kühlschrankdichtung zu finden. Sie können uns entweder telefonisch, per WhatsApp oder per Kontaktformular erreichen.

Telefonischer Kontakt:
+49 (0) 89 2175 4604-0 (Montag - Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr)

Kontakt per WhatsApp:
+49 (0) 89 2175 4604-0 (Montag - Freitag von 07:00 - 17:00 Uhr)

Kontaktformular:
Zum Formular »



Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema oder entdecken Sie völlig neue Hilfsmittel für Ihr persönliches Problem in unserem Ratgeber.