Viele Profile ab 5 Meter30 Tage RückgaberechtSchneller & kostenloser Versand ab 150 €

Stahlzargendichtungen

376 Produkte

Sortieren nach:
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders angegeben.

Türdichtungen für Stahlzargen

In unserem Onlineshop finden Sie Türdichtungen aller Art - natürlich auch Stahlzargendichtungen. Dichtungen für Stahlzargen und Stahltüren weisen ein besonders hohe Dichtungleistung auf und werden bevorzugt als Türdichtung für Eingangstüren mit Stahlzargen verwendet.

Wenn Sie eine passende Stahlzargendichtung suchen, werden Sie bei uns fündig. Wir führen mehrere hundert Gummidichtungen für Stahlzargen in unterschiedlichen Farbvarianten in unserem Sortiment.

Damit finden auch Sie die richtige Türdichtung für Ihre Stahlzarge. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Stahlzargendichtung für Ihre Tür am besten geeignet ist, kontaktieren Sie einfach einen unserer erfahrenen Experten oder senden Sie uns einen Stempelabdruck Ihrer Stahlzargendichtung.


Wie baue ich eine Stahlzargendichtung richtig ein?

Um Ihre Stahlzargendichtung zu erneuern, müssen Sie zunächst einmal die alte Dichtung entfernen. Hierfür können Sie einen stumpfen Gegenstand verwenden, um das Dichtungsprofil aus der Nut zu ziehen. Anschließend säubern Sie die Nut von Staub und anderen Verunreinigungen.

Im nächsten Schritt setzen Sie die neue Stahlzargendichtung ein. Informieren Sie sich vorher ausführlich darüber, welches Dichtungsprofil für Ihre Einbausituation geeignet ist. Unsere Experten stehen Ihnen bei offenen Fragen gerne telefonisch, per WhatsApp oder auch per Mail zur Verfügung.

Für den reibungslosen Einbau Ihrer Dichtung für Stahlzargen, bieten wir einen speziellen Einroller an, der den Prozess vereinfacht. Mit diesem Einroller können Sie Ihre Türdichtungen gleichmäßig in die Nut drücken. Das ist auch mit der Hand möglich, ist jedoch oft kräftezehrend. Wo Sie mit dem Eindrücken beginnen ist letztlich egal. Wichtig ist nur, dass die Dichtung an allen Stellen gleichmäßig und nicht auf Zug (Dehnung) in der Nut sitzt.

Wenn die Dichtung erfolgreich in die Nut gedrückt wurde, muss die Dichtung nur noch für die Ecken zugeschnitten werden, sodass das Profil nicht über die Ecken hinausragt. Für möglichst präzise Schnitte in den Ecken erhalten Sie bei uns auch eine Gehrungszange – diese hilft dabei, optimale Winkel zuzuschneiden.

Um die Langlebigkeit der Stahlzargendichtung zu erhöhen und porösen Stellen und Brüchen an der Dichtung vorzubeugen, empfiehlt es sich die Dichtung vor dem Einbau mit speziellen Pflegemittel zu bearbeiten. Hierfür bietet sich unser Silikonspray an, welches sich positiv auf das Material der Dichtung auswirkt. Das Pflegemittel schützt die Dichtung vor äußeren Einflüssen, wie z. B. Sonnenlicht und Ozon. Außerdem hilft das Silikonspray dabei, dass die Dichtung leichter in der Nut verbaut werden kann.


Wie frage ich ein Muster für Stahlzargendichtungen an?

Das richtige Dichtungsprofil für eine Stahlzarge selbst zu finden ist oft nicht einfach. Fragen Sie doch lieber uns! Meist reicht uns schon ein Bild des Querschnitts Ihrer vorhandenen Stahlzargendichtung. In manchen Fällen können unsere Experten jedoch nicht zweifelsfrei feststellen, welches Dichtungsprofil für Ihre Einbausituation am besten geeignet ist. Dann werden Ihnen Musterstücke von verschiedenen Stahlzargendichtungen zugeschickt. Diese können Sie dann in Ihrer Stahlzarge testen. So gehen Sie auf Nummer sicher , dass Sie die richtige Gummidichtung bei uns kaufen. Für die Übermittlung Ihres vorhandenen Dichtungsprofils bieten wir unseren Kunden mehrere Möglichkeiten an:

Wenn Sie noch offene Fragen zu Stahlzargendichtungen oder die Kontaktmöglichkeiten haben, steht unser Fachpersonal Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.

Wir sind für Sie da!

Wir stehen Ihnen mit Fachkompetenz zur Seite und beraten Sie gerne.

Senden Sie uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem auf WhatsApp.

Per WhatsApp chatten »

Laden Sie hier direkt ein Bild Ihres Musters hoch.

Profil übersenden »

Wenden Sie sich an unsere Telefon-Hotline.

+49 (0) 89 / 2175 4604-0