Viele Profile ab 5 Meter30 Tage RückgaberechtSchneller & kostenloser Versand ab 150 €

Bodenschwellendichtung für Holztüren

35 Produkte
Sortieren nach:
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackung & Versand und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders angegeben.

Bodenschwellendichtungen für Holztüren und Holzzargen | Online-Shop

Die Bodenschwellendichtung ist eine einfache und effektive Möglichkeit, die Isolierung einer Holzzarge oder -tür zu verbessern und für mehr Komfort im Raum zu sorgen. Sie wird entlang der unteren Kante von Türen angebracht, um eine lückenlose Abdichtung zwischen der beweglichen Türkomponente und der Bodenoberfläche zu schaffen.

Diese Art von Dichtung ist besonders zum Einsatz bei Holztüren beliebt. Das liegt daran, dass diese Türen deutlich anfälliger für Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen sind, als welche aus Metall oder Kunststoff. Die Bodenschwellendichtung hilft, das Raumklima stabil zu halten und spart Energie, da sie das Eindringen von kalter Luft im Winter oder warmer Luft im Sommer verhindert. Dies führt zu verbessertem Komfort, Energieeffizienz und einer insgesamt höheren Lebensqualität im Gebäude.

Entdecken Sie jetzt unser vielfältiges Dichtungssortiment und finden Sie die perfekte Lösung für Ihre individuellen Anforderungen. Wenn Sie bei der Auswahl Hilfe benötigen, können Sie sich gerne per Messenger, Telefon oder E-Mail an unsere Experten wenden.


Wie werden Bodenschwellendichtungen montiert?

Es gibt verschiedene Arten von Bodenschwellendichtungen, wie zum Beispiel selbstklebende Dichtungen, Dichtungen mit Clips oder Schrauben, oder solche, die in eine Nut eingeführt werden. Um Zeit zu sparen, können Sie ganz einfach mit unserem praktischen Produktfilter nach der benötigten Bodenschwellendichtungen suchen.

Sofern Sie die passende Dichtung gewählt haben, können Sie mit der Montage beginnen.

  1. Als Erstes säubern Sie die Oberfläche gründlich, um Feuchtigkeit, Staub und Schmutz zu entfernen. Dadurch kann die Haftung der Dichtung signifikant verbessert werden. Überprüfen Sie dann, ob die Bodenschwellendichtung die richtige Länge für die Holztür hat. Falls nötig, schneiden Sie den Gummi passend zu.
  2. Bei einer selbstklebenden Dichtung entfernen Sie nun die Schutzfolie.
  3. Als Nächstes platzieren Sie die Dichtung entlang der Unterseite der Tür, so dass sie bündig mit der Außenkante abschließt. Achten Sie darauf, dass die Gummidichtung gerade und gleichmäßig verläuft.
  4. Um eine solide Verbindung mit dem Boden zu erreichen, drücken Sie die Dichtung fest auf den Boden, damit keine Lücken entstehen.
  5. Bei Dichtungen mit Clips oder Schrauben, können diese nun am Untergrund befestigt werden.
  6. Um sicherzustellen, dass die Bodenschwellendichtungen ordnungsgemäß funktioniert, öffnen und schließen Sie die Holztür mehrmals.

Wie werden Bodenschwellendichtungen montiert?

Um allen Menschen den uneingeschränkten Zugang zu ermöglichen, ist ein barrierefreier Eingang unerlässlich. Damit Sie Ihr Geschäft trotzdem vor Zugluft und Kälte schützen können, gibt es Normen und Standards, welche die Höhe der Schwelle vorschreiben. Das stellt sicher, dass sie auch für Rollstuhlfahrer und andere Personen leicht passierbar bleibt.

Zuständig dafür ist die DIN 18040, eine deutsche Norm, welche sich mit barrierefreiem Bauen und der Gestaltung von öffentlichen Räumen befasst. Gemäß dieser Norm gilt eine Bodenschwelle, die die 2 cm Höhe nicht überschreitet, als barrierefrei.

Es ist aber wichtig zu beachten, dass individuelle Bedürfnisse variieren können. In einigen Fällen kann eine noch niedrigere Schwelle empfohlen werden, um eine maximale Zugänglichkeit zu gewährleisten. Deshalb empfehlen wir Ihnen, bei der Gestaltung von barrierefreien Bereichen Fachleute zu konsultieren, um die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse berücksichtigen zu können.

Im privaten Bereich gibt es keine gesetzlichen Vorschriften im Bezug auf die Bodenschwellendichtung. Dennoch kann es auch hier sinnvoll sein, die max. Höhe zu beachten, insbesondere wenn Personen mit eingeschränkter Mobilität im Haushalt leben oder zu Besuch kommen.


Hilfreiche Artikel rund um Bodenschwellendichtungen

Um Sie über die Installation und Wartung von Bodenschwellendichtung auf dem Laufenden zu halten, haben wir Ihnen hier einige wertvolle Artikel verlinkt.

Wir sind für Sie da!

Wir stehen Ihnen mit Fachkompetenz zur Seite und beraten Sie gerne.

Senden Sie uns Fotos zu Ihrem Dichtungs-Problem per Messenger.

Per Messenger chatten »

Laden Sie hier direkt ein Bild Ihres Musters hoch.

Profil übersenden »

Wenden Sie sich an unsere Telefon-Hotline.

+49 (0) 89 / 2175 4604-0